C- Junioren vergeigen Saisonstart
14. September 2017
Dynamo unterliegt Tabellenführer
17. September 2017

D- Junioren 1. Spieltag Kreisliga Schwerin

FSV 02 Schwerin – SG Dynamo Schwerin 8:0

Schweißtreibende 60 Minuten. Pünktlich um 11:00 Uhr am 16.09.17, bei gutem Fußballwetter pfiff der Schiedsrichter unser erstes Punktspiel der Spielrunde an. Wir waren zu Gast beim FSV 02 Schwerin. Seit dem Ausscheiden des NWZ aus unserem Verein zum 30.06. haben wir Nachwuchssorgen. Hinzu kommt erschwerend, dass von den zur Verfügung stehenden Spielern noch zwei wegen Krankheit und Verletzung ausfielen. Das soll keine Entschuldigung sein, macht die Situation aber nicht gerade leichter. In Unterzahl angetreten hatten alle die Hosen schon vorher voll. Aber wir nahmen die Herausforderung trotzdem an. Und es war eine echte Herausforderung. Es gelang fast gar nichts so recht. Wir konnten keinen Druck nach vorne entfalten, das Gegenpressing funktionierte nicht, speziell nach Ballverlusten hatten die Dynamos den Mädchen nur wenig entgegenzusetzen. Gegen die Vorstöße des FSV 02 Schwerin fanden sie kein rechtes Mittel. Die Verteidigung war in den entscheidenden Momenten nicht gut ausgerichtet. Am „Mann“ stehen war äußerst schwierig in Unterzahl. Die hohe Fehlerhaftigkeit mag durch den Fakt begünstigt worden sein, dass wir mit vier neuen Spielern antraten. Das Spiel der Dynamos in der zweiten Halbzeit war geprägt von Vermeidung weiterer Tore des Gegners, Kampf und laufen bis zum Umfallen. Diese Auftaktniederlage wirkt unangenehm nach: Sie bringt die SGD schon nach dem ersten Spieltag in eine schwierige Lage.

Es spielten: Connor, Henry, Lasse, Tom, Nick, Finn, Moritz, Ian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.