Dank klarer Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit- Dynamo schlägt Lübz 5:0!
5. November 2017
C- Junioren: Punkte verloren, Respekt gewonnen
12. November 2017

D- Junioren holen Dreier

Am 11.11.ist eigentlich Narrenzeit. Aber hier und heute war die Marschroute klar. Wir verstecken uns nicht und zeigen allen Zuschauern ein gutes Spiel. Bei kalten Temperaturen begann dann pünktlich um 09:30 Uhr das Spiel gegen die SG Schlagsdorf 91.

Unser Torwart war nach langer Verletzungspause wieder mit an Bord. Die SGD begann sehr konzentriert und baute ihr Spiel auf. In der 12. Minute konnte ein Angriff über die rechte Seite zum Führungstreffer genutzt werden. Den ersten Schuss ließ der Torwart abtropfen, diesen Abpraller nutzte die SGD zum 1:0. Der Wille weiter so zu spielen war deutlich zu sehen, aber es folgte ein ausgeglichenes und vor allem in der zweiten Halbzeit noch spannenderes Spiel. Es ging auf beiden Seiten rauf und runter und auch mit Chancen auf beiden Seiten. Vor allem die letzten 5 Minuten hatten es in sich, hier waren alle gefordert die Führung zu behaupten. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team. Wenn ihr weiterhin mit Lust, Einsatzbereitschaft und Leidenschaft am Ball bleibt, könnt ihr vieles gemeinsam schaffen.

SGD: Deniel ; Tom, Lasse, Henry, Connor, David, Maximilian; Ian, Moritz, Finn, Nick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.