3:1 Arbeitssieg gegen den kleinen HSV
15. Oktober 2017
C- Junioren mit hoher Niederlage in Neukloster
16. Oktober 2017

D- Junioren zu spät aufgewacht

Am 14.Oktober 2017 empfingen wir auf unserer altehrwürdigen Paulshöhe die SG Theodor Körner Lützow.

Wir wollten an unsere Vorleistungen anknüpfen und früh pressen um damit den Gegner unter Druck zu bringen. Leider hat das in dieser Phase überhaupt nicht geklappt. Das Team hatte indes große Probleme überhaupt einen Weg in diese Begegnung zu finden. So hatte der Gegner leichtes Spiel und führte zur Halbzeit mit 0:4.

Auch nach Wiederbeginn wurde es nicht wirklich besser. Nach dem 0:5 Rückstand haben wir unser wahres Gesicht gezeigt und das gespielt, was wir uns eigentlich von Anfang an vorgenommen hatten. Durch unsere konsequentere Arbeit erschufen wir uns viele Chancen, die leider nicht verwertet wurden. Zu erwähnen bleibt, dass ein reguläres Tor nicht gegeben wurde, da nach der Netzberührung der Ball wieder vor die Torlinie sprang und der Schiri Abstoß gab. Die letzten 20 Minuten bestimmten wir das Spiel und daran muss angeknüpft werden.

Niederlagen gehören zu den unangenehmen Seiten des Sportlerlebens. Doch sie sind ein Teil des Sports. Eine Niederlage hat immer Gründe und daran arbeiten wir gemeinsam weiter.

Ian(TW), Connor, Maximilian; David, Finn, Moritz, Henry, Nick, Lasse Nur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.