Dynamo zu Hause weiter eine Macht
10. März 2019
Dynamo mit souveränem Sieg in Parchim
18. März 2019

Dynamo auswärts gefordert

Unsere 1. Männermannschaft reist am Sonntag nach Parchim und bestreitet da ihr nächstes Auswärtsspiel, welches sie unbedingt gewinnen will um auch auswärts in die Spur zu kommen. Bevor es auswärts zu den Topspielen kommt, muss man sich gegen Parchim das nötige Selbstbewusstsein holen.

Das Hinspiel ist in guter Erinnerung. Gewann man doch auf der Paulshöhe mit 5:0 und erzielte dabei mehrere Traumtore. Unter anderem das 4:0 durch Thomas Friauf von hinter der Mittellinie.

Parchim, eine ebenfalls sehr junge Truppe, die sich grad durch ihren 1:2 Auswärtssieg am Wochenende in Lübz ordentlich Selbstvertrauen geholt hat, wird sicher gerade Zuhause alles in die Waagschale werfen um auch gegen ein Topteam der Liga was zu holen.

Maik Aumann: „Ich nehme die Jungs am Sonntag zum ersten Mal richtig in die Pflicht und sage klipp und klar: Das Spiel müssen wir gewinnen! Die nächsten Auswärtsspiele haben es in sich und da wollen wir Sonntag beginnen eine positive Tendenz zu entwickeln.“

Bitte beachten: Das Spiel wurde auf den Kunstrasenplatz verlegt !!!