Dynamo beendet Vorbereitung mit deutlichen Sieg
17. August 2020
Information zur Jahreskarte
25. August 2020

Dynamo löst Pokalaufgabe souverän

Die SG Dynamo Schwerin gewann beim FSV Kritzmow mit 0:4 (0:0).

Dynamo machte von Beginn an das Spiel, Kritzmow lauerte auf Konter.

Da bei Dynamo der letzte Pass nicht ankam, hatte Kritzmow den ersten gefährlichen Abschluss. Dynamo wehrte zu kurz ab und Cornelius Knuth zog von der Strafraumgrenze ab. Vjaceslavs Serdcevs lenkte den Ball mit einer starken Parade zur Ecke (18.). Nach Zuspiel von Johannes Ernst scheiterte Thomas Friauf an Sebastian Rupp (21.). Nach einem langen Ball setzte sich Thomas Friauf gegen seinen Gegenspieler Jonathan Aschenbrenner durch, der ihn umriss. Es stand zwar noch ein anderer Kritzmower zwei Meter daneben, da dies aber genau an der Strafraumgrenze geschah, entschied der Schiedsrichter auf Rot (26.). Den anschließenden Freistoß von Sebastian Drews wehrte Nico Arendt auf der Linie ab (29.). Seli Qorri versuchte es mit einem Freistoß direkt, Sebastian Rupp wehrte ab (38.). Die letzte Möglichkeit der ersten Halbzeit hatte ebenfalls Dynamo. Nach einem langen Ball von Christoph Hasselmann spitzelte Thomas Friauf den Ball an seinem Gegenspieler vorbei, Sebastian Rupp wehrte zur Ecke ab (45.)

In der zweiten Halbzeit hatte Dynamo in der 54. Minute die erste richtig gute Gelegenheit. Nach einem langen Ball von Christoph Hasselmann verlängerte ein Abwehrspieler den Ball in den Lauf von Thomas Friauf, der sich jedoch den Ball zu weit vorlegte, so dass Sebastian Rupp ihn aufnehmen konnte. Durch einen direkt verwandelten Freistoß von Sebastian Drews ging Dynamo in der 57. Minute mit 0:1 in Führung. Thomas Friauf erhöhte in der 65. Minute auf 0:2. Auf der anderen Seite wehrte Vjaceslavs Serdcevs einen Distanzschuss von Cornelius Knuth ab (72.). Sebastian Rupp konnte einen Schuss von Arsen Tsagaraev nur nach vorne abwehren und Johannes Ernst traf zum 0:3 (83.). In der 87. Minute prallte ein abgefälschter Schuss zu Fabio Frank, der in aussichtsreichster Position in die Arme von Vjaceslavs Serdcevs schoss. Nach einem langen Ball setzte Johannes Ernst in der Nachspielzeit mit dem 0:4 den Schlussspunkt (90+1.).

Zuschauer: 154

Schiedsrichter: Johannes Wagner

1. Assistent: Niclas Rose

2. Assistent: Mike Rauch

Gelbe Karten SG Dynamo Schwerin: 62. Johannes Ernst, 77. Thomas Friauf (beide Foulspiel)

Gelbe Karten FSV Kritzmow: 65. Sebastian Rupp (Foulspiel), 82. Tobias Aul (Meckern), 90. Benneth Siever (Foulspiel)

Rote Karte FSV Kritzmow: 26. Jonathan Aschenbrenner (Notbremse)

SG Dynamo Schwerin: Vjaceslavs Serdcevs – Sarmat Ezeti, Mario Schilling, Sebastian Drews, Alexander Pataman – Evgeni Pataman, Paul Berger (verl., 25. Seli Qorri), Christoph Hasselmann, Arsen Tsagaraev – Johannes Ernst, Thomas Friauf (79. Dmytro Pylypchuk)

Des Weiteren im Kader: Sebastian Krischollek – Marvin Arnheim 

FSV Kritzmow: Sebastian Rupp – Jonathan Aschenbrenner, Nico Arendt, Daniel Diesterhoff, Fabio Frank, Moritz Grambow-Knuth, Tobias Aul (85. Benneth Björn Siever), Cornelius Knuth, Sven-Ole Ludwig, Oliver Geppert (79. Tim Weinkauf), Lars Bill (30. Florian Lindemann)

Des Weiteren im Kader: Yannic Hamann – Paul Stein

Torfolge:

0:1 57. Sebastian Drews

0:2 65. Thomas Friauf 

0:3 83. Johannes Ernst

0:4 90+1. Johannes Ernst

Spiel in Kurzform:

12. Evgeni Pataman auf Johannes Ernst, von Strafraumgrenze knapp rechts vorbei 

13. Distanzschuss Oliver Geppert hoch drüber 

18. Dynamo Ball zu kurz abgewehrt, Cornelius Knuth von Strafraumgrenze, Vjaceslavs Serdcevs mit starker Paradezur Ecke 

21. Johannes Ernst auf Thomas Friauf, Sebastian Rupp wehrt ab

22. Distanzschuss Lars Bill in die Mitte, Vjaceslavs Serdcevs ohne Probleme 

26. Rot Jonathan Aschenbrenner, nach Foul an Thomas Friauf 

29. anschließender Freistoß Sebastian Drews, Nico Arendt klärt auf der Linie

32. Johannes Ernst nach Ecke rechts vorbei 

35. Distanzschuss Fabio Frank deutlich links vorbei 

38. Freistoß Seli Qorri, Sebastian Rupp wehrt ab

44. Distanzschuss Evgeni Pataman über das Fangnetz 

45. Christoph Hasselmann langer Ball auf Thomas Friauf, spitzelt den Ball am Gegenspieler vorbei, Sebastian Rupp zur Ecke

Halbzeit 0:0

51. Cornelius Knuth vom rechten Strafraumeck rechts vorbei 

52. Johannes Ernst schießt Gegenspieler an, Ball prallt in den Lauf von Thomas Friauf, der bekommt ihn nicht auf das Tor gespitzelt

54. langer Ball Christoph Hasselmann, Abwehrspieler verlängert per Fuß, Thomas Friauf legt ihn sich zu weit vor

57. 0:1 Freistoß Sebastian Drews

65. 0:2 Flanke Johannes Ernst, Thomas Friauf trifft

71. Christoph Hasselmann knapp links vorbei 

72. Distanzschuss Cornelius Knuth, Vjaceslavs Serdcevs wehrt ab

83. 0:3 Schuss Arsen Tsagaraev, Sebastian Rupp wehrt nach vorn ab, Johannes Ernst trifft

85. Evgeni Pataman ans linke Außennetz 

87. Schuss abgefälscht, prallt zu Fabio Frank, in die Arme von Vjaceslavs Serdcevs 

90+1. 0:4 Johannes Ernst, nach langem Ball Sebastian Drews