Unser „alter“ und „neuer“ Trainer
19. August 2019
1. Männer / Dynamo mit souveränem Heimsieg
25. August 2019

B- Jun. / Nach Schlappe im Pokal – Derby gewonnen

Mit diesem Sieg verschafften wir uns das nötige Selbstvertrauen nach der deutlichen Niederlage im Kreispokal gegen den Neumühler SV.

Nach einer sehr holprigen Saisonvorbereitung und einem schmalen Spielerkader unterschiedlichen Alters haben wir uns als B- Jugendmannschaft zusammengefunden, um weiterhin Fußball spielen zu können.

Im ersten Aufeinandertreffen im Lokalderby gegen die Sportfreunde Schwerin hatten wir am Ende eindeutig die Nase vorn. Die knapp besetzten Sportfreunde versuchten das Spiel von Anfang an, an sich zu ziehen. Wir ließen uns durch unsere Unkonzentriertheiten in der Abwehr auch in der 9.Minute davon beeindrucken und lagen prompt mit 0:1 zurück. Wir ließen uns nicht entmutigen, denn es waren schließlich noch 64.Minuten zu spielen.

Mit einem schönen Pass über rechts und einem Grundlinienlauf wurde in der 26. Minute dieser Angriff mit einem Schuss auf den kurzen Pfosten abgeschlossen und vom Torwart ging das Runde dann ins Eckige. Der Ausgleich zum 1:1!

Kurz vor der Pause dann der Führungstreffer. Mit diesem guten Gefühl, waren wir bei diesen schweißtreibenden Temperaturen froh in die Pause zu können.

Im der zweiten Halbzeit konnten wir den Gegner über weite Strecken vom eigenen Tor fernhalten. Wir nutzen unsere Chancen heute konsequent aus und es gelangen uns weitere vier sehenswerte Tore. Der Treffer der Gäste zum 6:2 wäre durchaus vermeidbar gewesen. Was zählt sind heute die 3 Punkte .

Für das dritte Saisonspiel haben wir viele gute Ansätze gesehen. Ein verdienter Sieg und eine klasse Teamleistung. Nun heißt es weiter machen und sich weiterentwickeln. Es gilt, die richtige Balance zwischen Defensive und Offensive, spielerischen und kämpferischen Elementen zu finden.